Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma ShabbyThings

1 Geltung gegenüber Unternehmern und Begriffsdefinitionen

(1) Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Lieferungen zwischen uns und einem Verbraucher
in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder
ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können (§ 13 BGB).

2 Zustandekommen eines Vertrages, Speicherung des Vertragstextes

(1) Die folgenden Regelungen über den Vertragsabschluss gelten für Bestellungen über unseren Shop http://www.shabbythings.ch.

(2) Im Falle des Vertragsschlusses kommt der Vertrag mit

ShabbyThings Fernandes de Sousa
Höllbündtenstrasse 11
CH-8964 Rudolfstetten

zustande.

(3) Die Präsentation der Waren in unserem Shop stellen kein rechtlich bindendes Vertragsangebot unsererseits dar,
sondern sind nur eine unverbindliche Aufforderungen an den Verbraucher, Waren zu bestellen. Mit der Bestellung der gewünschten Ware gibt der Verbraucher ein für ihn verbindliches Angebot auf Abschluss eines Kaufvertrages ab.
(4) Bei Eingang einer Bestellung in unserem Shop gelten folgende Regelungen:

Der Verbraucher gibt ein bindendes Vertragsangebot ab, indem er die in unserem Shop vorgesehene Bestellprozedur erfolgreich durchläuft.

Die Bestellung erfolgt in folgenden Schritten:

1) Auswahl der gewünschten Ware

2) Bestätigen durch Anklicken der Buttons „Bestellung Abschicken“

3) Prüfung der Angaben im Warenkorb

4) Betätigung des Buttons „zur Kasse“

5) Anmeldung im Shop nach Registrierung und Eingabe der Benutzerangaben (E-Mail-Adresse und Passwort).

6) Nochmalige Prüfung bzw. Berichtigung der jeweiligen eingegebenen Daten.

7) Verbindliche Absendung der Bestellung durch Anklicken des Buttons „Bestellung Abschicken“ bzw. „kaufen“

Der Verbraucher kann vor dem verbindlichen Absenden der Bestellung durch Betätigen der in dem von ihm verwendeten Internet-Browser enthaltenen „Zurück“-Taste nach Kontrolle seiner Angaben wieder zu der Internetseite gelangen, auf der die Angaben des Kunden erfasst werden und Eingabefehler berichtigen bzw. durch Schließen des Internetbrowsers den Bestellvorgang abbrechen.
Wir bestätigen den Eingang der Bestellung unmittelbar durch eine automatisch generierte E-Mail („Auftragsbestätigung“). Mit dieser nehmen wir Ihr Angebot an.

(5) Speicherung des Vertragstextes bei Bestellungen über unseren Shop : Wir speichern den Vertragstext und senden Ihnen die Bestelldaten und unsere AGB per E-Mail zu. Die AGB können Sie jederzeit auch unter http://www.shabbythings.ch/agb/ einsehen.

Ihre vergangenen Bestellungen können Sie in unserem Kunden-Bereich unter Shop –> Mein Konto –> Meine Bestellungen einsehen.

3 Preise, Zahlung, Artikeln, Fälligkeit

(1) Die angegebenen Preise enthalten die gesetzliche Umsatzsteuer und sonstige Preisbestandteile. Hinzu kommen etwaige Versandkosten.

(2) Der Verbraucher hat die Möglichkeit der Zahlung per:

Vorauskasse (Banküberweisung)
Barzahlung

(3) Hat der Verbraucher die Zahlung per Vorauskasse gewählt, so verpflichtet er sich, den Kaufpreis unverzüglich nach Vertragsschluss zu zahlen.

(4) Leichte Farbabweichungen und Darstellungen der “Handmade” sowie alle andere angebotene Produkte auf unserem Shop sind durch verschiedene Bildschirmeinstellungen und Belichtungen möglich und stellen keinen Mangel dar. Bei “Handmade” Produkten können Ungenauigkeiten auftreten.

4 Versand

(1) Versand erfolgt innerhalb 3-5 Arbeitstagen nach Zahlungseingang. Bitte beachten Sie, dass wir keine Schäden von 3. übernehmen können. Die Pakete sind bei der Post versichert.Schäden und Mängel, welche durch den Transport verursacht wurden, müssen unverzüglich beim nächsten Postschalter gemeldet werden. Bringen Sie das gesamte Paket, wie Sie es erhalten haben, inkl. kaputtem Inhalt mit. Diese Dienstleistung der Post wird nur 8 Tage ab Erhalt des Paketes geleistet. Für Pakete, welche trotz Zustellungsnachweis “verloren” gingen, übernimmt ShabbyThings keine Haftung. In diesem Fall müssen vom Kunden rechtliche Schritte gegenüber Unbekannt eingeleitet werden.

Versandkosten:

(2) Allfällige Versandkosten werden vom Kunden übernommen. Ab einem Warenwert von CHF 80.- ist die Lieferung kostenlos. Bitte beachten Sie, dass die Lieferung für Produkte aus unserem Shop ab CHF 80.-  kostenlos sind und bei der Bestellung von Sperrgüter Spezialbedingungen zutreffen.

Der gratis Versand wird vom Warenwert minus Promotionsrabatten berechnet. Hier ein Beispiel: Sie legen Waren im Wert vom CHF 80.- in den Warenkorb. Ausserdem nutzen Sie einen Promotionscode, der Ihnen eine Gutschrift von CHF 25.- gewährt. Ihr Warenwert reduziert sich somit auf CHF 55.-. In diesem Fall werden die Versandkosten verrechnet.
Die genauen Preise entnehmen Sie bitte der unteren Darstellung. Die aufgeführten Versandkosten gelten explizit nur für Bestellungen aus unserem Online-Shop.

Die Versandkosten werden während des Bestellvorgangs im Warenkorb angezeigt.

Umwelt zuliebe werden Verpackungen aus Recyclingmaterialien verwendet, das sind z.B. gebrauchte Schachteln, alte Zeitungspapier, sofern dies die Schutzfunktion nicht beeinträchtigt.

5 Eigentumsvorbehalt

Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises vor.

****************************************************************************************************

6 Widerrufsrecht des Kunden als Verbraucher

Widerrufsbelehrung und Rückgaberecht

ShabbyThings gewährt dem Kunden, den Kaufvertrag innerhalb von 5 Tagen nach Erhalt der Waren zu widerrufen und die Ware auf eigene Kosten zurückzusenden. Die Ware muss einwandfrei und in unversehrtem Zustand sein und originalverpackt bei uns eintreffen. Die Rechnung oder eine Kopie der Rechnung muss ebenfalls beigelegt werden. Rücksendungen gehen auf Rechnung und Gefahr des Kunden. Ansonsten verfällt das Rückgaberecht.
 Bereits geleistete Zahlungen vom Kunden durch Vorausüberweisung werden nach Abzug der Portokosten zurückerstattet. Einwendungen wegen Mängel der gelieferten Artikel müssen unverzüglich, spätestens innerhalb von 3 Tagen per E-Mail oder Post gemacht werden. 
Eine Haftung für Schadenersatz, aus welchem Rechtsgrund auch immer, ist ausgeschlossen. Insbesondere haftet ShabbyThings nicht für indirekten Schaden oder Mangelfolgeschäden.

Rücksendungen an folgende Adresse:

ShabbyThings Fernandes de Sousa
Höllbündtenstrasse 11
CH-8964 Rudolfstetten
E-Mail shop@shabbythings.ch

 

****************************************************************************************************

7 Widerrufsformular

Muster-Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

An :
ShabbyThings Fernandes de Sousa
Höllbündtenstrasse 11
CH-8964 Rudolfstetten
E-Mail shop@shabbythings.ch

Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)_____________________________________________________

Bestellt am (*)/erhalten am (*)

__________________

Name des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Anschrift des/der Verbraucher(s)

_____________________________________________________

Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)

__________________

Datum

__________________

(*) Unzutreffendes streichen.

8 Gewährleistung

Es gelten die gesetzlichen Gewährleistungsregelungen.

9 Vertragssprache

Als Vertragssprache steht ausschließlich Deutsch zur Verfügung.

****************************************************************************************************

10 Kundendienst

Unser Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen steht Ihnen Werktags von:

07:00 Uhr bis 22:00 Uhr unter:

E-Mail: shop@shabbythings.ch zur Verfügung.

****************************************************************************************************

Stand der AGB Mai.2017